Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Montag, 19.09.2022

Festvortrag von Theresia Heimerl: Verschwörungstheorien und antike Gnosis einander ähnlich

Grazer Religionswissenschaftlerin Heimerl hält Festvortrag zum 85. Geburtstag von Bibelwissenschaftler Woschitz - Bischof Marketz würdigt Jubilar und…

Dienstag, 13.09.2022

"Nicht ohne Hagar!" Abschiedsvorlesung von Univ.-Prof. Dr. Ulrike Bechmann

Anlässlich der Verabschiedung von Univ.-Prof.in Dr.in Ulrike Bechmann lädt das Institut für Religionswissenschaft an der Katholisch-Theologischen…

Dienstag, 13.09.2022

Ambivalent und nicht zu kontrollieren. Franz Winter mit einem Beitrag in der Wochenzeitschrift "Die Furche" über das Buch "Das Heilige" von Rudolf Otto und dessen bleibende Aktualität

Dieser Beitrag steht unter anderem im Zusammenhang mit dem Symposium der katholisch-theologischen Fakultät, das Anfang Oktober stattfindet.

Montag, 04.07.2022

Kann man Gott beleidigen? Theresia Heimerl über die Entwicklung der Blasphemie in der Kleinen Zeitung vom 3. Juli.

Die Vorstellungen davon, was Blasphemie ist und was nicht, haben sich im Lauf der Zeit stark geändert - auch weil die Christen gelernt haben, damit zu…

Donnerstag, 30.06.2022

Karl Prenner, Christian Wessely, Franz Winter (Hg.): Verlorenes Erbe. Claus Schedls Blick auf die Religionsgeschichte des Orients

unter Mitarbeit von Br. Nikodemus Paul Glößl, Katharina-Maria Grilz und Fabian Müller. - Der Theologe und Religionswissenschaftler P. Claus Schedl…

Dienstag, 21.06.2022

Neue Veröffentlichung: Theresia Heimerl / Johannes Thonhauser / Peter Wiesflecker (Hg.): Habitus und Haltung. Tagungsband des interdisziplinären Symposions anlässlich des 60. Geburtstags von Rektor GR. P. Dr. Franjo Vidovic.

In diesem Sammelband reflektieren acht Autoren aus unterschiedlichen Disziplinen (Theologie, Soziologie und Geschichtswissenschaft) und demgemäß aus…

Freitag, 17.06.2022

Franz Winter im BR Podcast: Seelenwanderung - Ein Thema vieler Religionen

Leben wir mehr als einmal? Eine Frage, die Menschen immer schon beschäftigt. Antworten findet man vor allem im Hinduismus und Buddhismus, aber auch in…

Montag, 30.05.2022

Theresia Heimerl in der Herder Korrespondenz zum Thema: „Nichts zu lachen?" Religion und Humor.

Religion ist eine ernste Angelegenheit und über Gottes Wort lacht man nicht. Doch Witzesammlungen sprechen eine andere Sprache. Und sie zeigen mit…

Montag, 23.05.2022

Interview mit Theresia Heimerl: Die Sehnsucht nach dem Weltenretter

"Doktor Strange" zaubert sich als genialer Marvel-Superheld wieder durch die Kinos und die Universen. Welche Rolle dabei die Religion spielt, erklärt…

Samstag, 14.05.2022

Abgesagt! Franz Winter beim Pop-up Store der Universität Graz am Dienstag

Franz Winter wird am kommenden Dienstag, dem 17. Juni, ab 16.00h, im Pop-up Store der Universität Graz einen Vortrag über das "Leiden" im Buddhismus…

Montag, 09.05.2022

Theresia Heimerl im Interview zum "Muttertag"

Den Link finden Sie im Newsletter "Die andere Zeit". Foto: ©  Pixabay

Montag, 02.05.2022

Symposium Religionen und Sexualität

10. - 11. Juni 2022, Kleiner Festsaal der Universität Wien.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.